Sommerurlaub in Zell am See im Landhotel Martha

Entspannung und Genuss in der Natur

Mit einer unglaublichen Blumenpracht empfängt Sie das Landhotel Martha*** in Ihrer „Rosenvilla“. Die Rosenterrasse ist mit unzähligen Rosenarten arrangiert – ein betörender Duft, der Ihren Frühstücksgenuss mitten in der Natur im Sommerurlaub in Zell am See begleitet. Starten Sie jeden Tag entspannt mit Bachrauschen und Vogelgezwitscher sowie frischen Eiern von unseren Hennen. Tagsüber machen Sie es sich im Garten oder auf der Hausbank bequem und lassen die Ruhe des Salzburger Landes auf sich wirken – ein Stück natürliche Idylle zum Zur-Ruhe-Kommen.

Aktiver Sommer in Zell am See auf zwei Rädern

Rund um unser Hotel erwarten Sie zahlreiche Ausflugsziele und kreative Freizeitangebote. Ob sportlich und aktiv oder entspannt und gemütlich, in der prächtigen Natur der Region werden Sie garantiert fündig. Die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn in Zell am See wollen per Mountainbike erobert werden. Schier endlose Wege über Berg und Tal bieten kleine und große Herausforderungen über Stock und Stein – ideal um Grenzen auszutesten und zu überschreiten. Mit den Sommerbergbahnen geht es im Nu an den Start Ihrer Tour!

Zu Berg, zu Tal und im Wasser

Die einzigartige Umgebung ist ebenfalls wie für einen unvergesslichen Wanderurlaub in Zell am See geschaffen. Unzählige Kilometer an Pfaden führen gemütlich rund um den Zeller See oder auf steile Almpfade inklusive Einkehr mit herzhafter Jause. Und das ist noch längst nicht alles! Golf, Laufen, Schwimmen, Wassersport und Trailrunning warten ebenfalls auf Sie. Mit der Zell am See-Kaprun Card genießen Sie außerdem verschiedene Ermäßigungen und Gratis-Eintritte.

 

Lassen Sie sich das besondere Martha-Sommererlebnis nicht entgehen und fordern Sie noch heute ein Angebot an!